Dienstag, 21. Oktober 2014

Es war einmal....

diese 3 Worte kennt jeder von uns oder?
Bei mir fast täglich im Wortschatz vorhanden :o)
 
Angefangen hat es damit, dass ich für meine Hortensie einen Platz im Garten zum Überwintern gesucht habe......sprich..... ich wollte sie einbuddeln weil im Topf bei mir keine überlebt.
 
 
Ich bin also durch den Garten getigert um eine geeignete Stelle für ein kleines Loch zu finden......dann kam mir unverhofft was dazwischen......ein Nachbar hat seine Gartenhütte abgerissen und mich leider gefragt......ob ich das Fenster von der Hütte haben will.......nona......heimlich hab ich ja schon ein Auge darauf geworfen.....fragen wollte ich nicht.....weil er auch altes Zeug sammelt......aber es kommt eh alles ganz von allein zu mir....man muß nur warten können *g*
Jetzt hatte natürlich das Fenster Vorrang und das kleine Loch mußte warten. Wieder durch den Garten getigert aber dieses mal eine Stelle gesucht wo das Fenster hin soll.
 
Ich sah hunderte ?????? über dem Kopf meines Mannes ....die meiner Nachbarn hab ich galant übersehen :o)
 
Beim Kaffee in der Laube....dann die Idee!!!!
Die Terrasse muß herhalten.....weg mit der Tür....Fenster rein.......jetzt kommen wir zum Loch....nicht zum geplanten für die Hortensie.....nein es wurde ein Größeres *g*
Was nutzt mir nämlich ein Fenster, wenn der Kirschlorbeer davor steht.....also ebenfalls weg damit.....mein Mann kam dann auf die Idee....den kleinen Teich vor dem Fenster ein zu graben.......jetzt hatte ich die ????? über mir :o)
 
Ich mußte mit der Idee.....den kleinen Teich direkt bei der Terrasse zu haben erst warm werden.......hatte ich doch in Gedanken die freie Stelle schon anders verplant.......fang schon mal an ein Loch zu graben....dann seh ma weiter *g*
 
Es war also einmal.....
 

 
Links ein Kirschlorbeer ......rechts ein Gestrüpp.....dahinter versteckt die Terrasse.....
 
 
die Tür wurde wieder abmontiert....der Lorbeer und das Gestrüpp wanderten in die grüne Tonne.....
 


guckst du....alles weg *g*

 
 UND so sieht das Ganze jetzt aus.........könnt ihr das Loch sehen?

Nein?
 
 
Jetzt?
 
Noch immer nicht?

 
Jetzt aber oder?

 
Umzingelt von  Lampenputzergras......

 
und alten Ziegeln......
 


aus diesem Eimer wird dann.....heuer nicht mehr.....aber nächstes Jahr .....das Wasser kommen......aber das ist Aufgabe meines Mannes.....


mir ging es  um das Fenster .....das ich über 3 Stunden von Lack befreit habe........wohlgemerkt nur Lack vom Glas nicht vom Rahmen........der ist noch immer  innen griechisch Blau und außen Dunkelgrün ......hab einfach Weiß drüber gestrichen....bin ja nicht des Wahnsinns Spielball ;o(



Jetzt kann man von der Terrasse aus zur Laube sehen......hatten wir noch nie.....


 
das Email  wird auch immer mehr.....und inzwischen steht auch Porzellan draußen .....

 
zu meiner Schande muß ich sagen.......es ist schon fast weihnachtlich dekoriert.....hihi......Gottchen was bin ich dieses Jahr früh dran ....aber irgendwie macht es mehr Spaß, wenn man noch mit kurzen Ärmeln und Flipflops dekorieren kann .....die Herbstdeko bin ich übergangen.....mag ich sowieso nicht *g*



Ein Guck durchs Fenster......

 
auf Weihnachten ...... bei angenehmen 25° und Sonnenschein *g*
 



Die Tannenzapfen sind leider wegen der feuchten Nächte......immerhin ist doch schon Herbst........ ein wenig zusammen geschrumpft.....muß ich erst wieder auffüllen .....

 
UND ich hab endlich 2 Laternen gefunden.....die mir gefallen :o)
 
 

 
Nun......würde meine eigentlich weiße Hortensie nicht schon auf ihrem Platz sein......in diesem traurigen Zustand hätte ich sie nicht mehr für den Winter eingegraben sondern entsorgt.
Der viele Regen hat sie leider arg hergebeutelt....wie alle Anderen auch.
 
 
Großer Aufwand wegen kleinem Loch.......wir suchen jetzt einen neuen Platz für die Tür......allerdings wird das heuer auch nichts mehr....... :o)
 
Bis Bald!
 
Sigrid
 
 
 
Nächste Woche gibt es ein kleines, simples DIY......jede Wette, dass so ein Teil  manche von euch noch haben .....wenn nicht....auf jedem  Flohmarkt liegen welche *g*
 

Dienstag, 14. Oktober 2014

Leopoldines Boudoir .....






nach langem Bitten.....dürft ihr heute in ihren Kasten gucken......das darf nicht jeder!
Hier hortet sie alles was ein Mädchen so braucht....überhaupt ein Bärenmädchen.
 
 
 
 
Eigentlich ist es der Puppenkasten meiner Schwester......gebaut von meinem Onkel.....der Tischlermeister war. Ich komme ja aus einer Tischlerdynastie.....daher auch meine Liebe zu Holz und den dazu gehörenden Würmern :o)
Schon vor 20Jahren hab ich diesen Kasten und das Bett dazu gerettet.....meine Familie neigt ja dazu alles wegzuwerfen was man nicht essen kann *g*
Er stand jahrelang im Abseits.....wurde aber immer mit dem Zimmer wo er war mitdekoriert.....naja zuletzt im Schlafzimmer und da war noch Laura Ashley präsent........vor 15Jahren.
Jetzt im Kinderzimmer hat in Poldi gefunden und sofort in Beschlag genommen :o)
 
Können wir nun endlich rein gucken?
 
 
Leopoldine!!!!!

 
Ahhh...die Türen öffnen sich........wenn du jetzt noch deinen Pelz auf die Seite schiebst könnten wir einen Blick rein machen........Leopoldine!!!!!

 
Hä?
 
 
Ma jetzt schmollt sie wieder....aber keine Sorge.....sie schmollt nie lange....

 
na endlich......
 
 
wie ihr sehen könnt....ist er von der Handtasche, Hutschachtel und  Kleidung....

 
bis zum Schmuck und Parfüm  gerammelt voll *g*

 
Danke Schatz für´s zeigen.........aber sie hört schon gar nicht mehr, weil sie gerade Herbert  der in seinem Ferrari lungert.....entdeckt hat....



 
Herbert ist ein Schmusebär.....das kann sie überhaupt nicht leiden.....Warum?.....Weil der Herbert sie immer her bärt *g*

 
Wenn aber sonst niemand da ist.....ist Herbert auch gut genug......sie läßt ihn in der Regel nach 5 Minuten sowieso allein sitzen.....

 
 da muß er nun durch....Leopoldine duldet keinen Widerspruch....

 
es waren nur 3 Minuten....egal.....Herbert spielt aber eh lieber mit Kegel....ist halt ein Bär durch und durch :o)
 
 
Leopoldine eine Tussi.......die gerade die antiken Puppen gesehen hat *g*


 
Ich schleich mich jetzt leise aus dem Zimmer.....bin froh wenn sie abgelenkt ist *g*
 
Bis Bald!
 
Sigrid
 
Nächste Woche gibt es DAS Loch zu sehen .....bevor der Schnee es zudeckt *g*

Dienstag, 7. Oktober 2014

Lauter alte Weiber......

 
 
DIE hier ist nur für meinen Mann *g*
Eine Frau die nicht nörgelt.....die Räume nicht alle paar Wochen verändert....und jeden Tag voll mit Farbe beschmiert ist :o)
 

 
Ich seh das als großen Liebesbeweis für meinen Mann, weil wegen mir  würde ich  nicht bei 34° ins Auto steigen und 120Kilometer fahren nur um diese Lumpenpuppe zu holen.....aber für meinen Mann mach ich fast alles *g*
 
Okay.okay......ich wäre für sie bei 50° sogar 500 Kilometer gefahren oder hätte zumindest die Post beauftragt :o)
Mein Glück ist ja.......dass wir uns nichts schenken.....schon gar nicht zum Hochzeitstag.....da sind wir eher froh, dass wir ihn miteinander erleben dürfen!
 
 
Sie ist so zerfleddert.....da kann mein Bärchen nix mehr kaputt machen ....wenn er mal alleine zu Hause ist *g*

 
Aber schön ist sie schon oder?
 
Die hatte sicher kein leichtes Leben.......wahrscheinlich war sie lange bei einem Schneider angestellt.......eine Schneiderin würde sie sicher nicht derart missbrauchen.......kaputt ist sie ja vorwiegend an der Brust......typisch männliche Handhabe :o)
 

 
Das Gesicht meines Bären hättet ihr sehen sollen.....ich hab gleich gar nicht gesagt, dass sie ihm gehört....hab sie einfach kommentarlos hingestellt  hihi.

 
Sie steht im Wohnzimmer......

 
wie die Anderen auch.....

 

diese hat ein neues Gewand bekommen.......ein Top für das ich leider zu groß geworden bin......mal sehen....vielleicht bekommt sie auch ein Korsett.....

 
nur DER passt nicht so wirklich dazu......nennt man den eigentlich Schneidermann? Puppe wäre doch leicht überzuckert oder?

 
Ja und dann noch diese Beiden im Schlafzimmer......
 



 
ihr seht also....mein Mann haust mit mir und seinem Harem glücklich unter einem Dach.......Eifersucht gibt es bei uns nicht :o)
 
 
 
Hier noch ein paar Funde.....vom letzten Floma..... nur die kleine Pots de Moutarde hab ich von Andrea bekommen....süß gell?
Großes DANKESCHÖN meine Liebe!!!!
 
 
Über diesen Streuer bin ich fast gestolpert......immerhin ist er 20cm hoch!!!!!

 
Wunderschöne Vorhänge.......exakt das Maß für Omas Kredenz.....das mußte sein.....ist in der doch noch das ganze Blau/Weiße Geschirr verstaut :o)


 
Holzspulen für.....weiß ich nicht.....Spitzenband vielleicht?......

 
und ein altes Fenster aus einem ungarischen Bauernhaus.....es wurde von Senfgelb auf ein warmes Gackbraun gestrichen......ich hab es jetzt Weiß gemacht und mit Antikfirnis behandelt.......ist aber noch nicht fertig.......die Kabinettfotos stehen nur......geht man vorbei und macht zu viel Wind fallen sie hinten runter.....es fehlt also noch der Hintergrund *g*

 
Doch schon fertig :o)
 
 

 
Gefüllt mit alten Liebesbriefen und  Hochzeitsbildern........
 


 
und meine bescheidene Wenigkeit ist natürlich auch da.....eingesperrt hinter Glas kann ich keinen Blödsinn machen *g*

 
Nächste Woche zeigt euch Leopoldine mehr oder weniger ihren Kasten.
Nach langem betteln hat sie endlich die Türen geöffnet *g*
 
ICH bin wieder genesen.....so lala......nach Seitenstrangangina, Mittelohrentzündung und Bindehautentzündung .....alles auf einmal damit es nicht so lange dauert.....fühl ich mich fast wieder wie neugeboren....und da ich ja kein Freund von Antibiotika bin....hab ich festgestellt....es verschwindet Alles von alleine......gekommen ist es ja auch selber...... ohne Bestellung....es dauert dann nur ein paar Tage länger .....Schlafen ist halt doch die beste Medizin .....nur die Ohren machen mir noch Sorgen.....aber ich muß eh nicht jeden Scheiß hören  :o)
 
Bis Bald!
 
Sigrid